1. Aufnahmebedingungen:

Im Kindergarten St. Christophorus werden Kinder ab 2 3/4 Jahren aufgenommen.
 

2. Beträge und Öffnungszeiten

Der Kindergarten ist geöffnet:

  • 08:15 – 11.45 Uhr: ................................................40,00 €
  • 07:15 – 11.45 Uhr: ............................................... 50,00 €
  • 07:15 – 12.45 Uhr: ............................................... 60,00 €
  • 07:15 - 13:45 Uhr: ................................................ 70,00 €
  • Schulkindbetreuung 11.45 Uhr – 13.45 Uhr ...... 30,00 €

Die Gebühren werden in 12 Monatsbeiträgen erhoben.

Geschwisterermäßigung:

Bei Geschwisterpaaren muss das erste Kind den Beitrag voll bezahlen. Weitere Geschwister, die den Kindergarten besuchen, zahlen den halben Beitrag.

.

Finanzielle Unterstützung:

Das Amt für Jugend und Familie im Landratsamt Cham übernimmt die Gebühren, wenn das Einkommen, sowie das Vermögen eine bestimmte Grenze nicht übersteigen. Dazu muss ein Antrag eingereicht werden. Die Antragsformulare erhalten Sie im Kingergarten auf Anfrage.
 

3. Versicherungsschutz

Für den Weg zum und vom Kingergarten haben die Eltern die Aufsichtspflicht. Das Kind darf nicht alleine nach Hause gehen. Das päd. Personal hat während der Öffnungszeiten die Aufsichtspflicht für die anvertrauten Kinder. Bei gemeinsamen Veranstaltungen (Ausflug, Schlittenfahrt, Festen ) übernehmen diese die Eltern.

Die Kinder sind bei Unfällen auf dem

  • direkten Weg zum und vom Kindergarten
  • während des Aufenthalts im Kindergarten
  • während Veranstaltungen des Kindergartens außerhalb seines Grundstückes (Feste, Ausflüge..)

gesetzlich versichert.

Verletzungen und Unfälle müssen sofort der Leiterin gemeldet werden.
 

4. Regelungen in Krankheitsfällen

Bei Erkrankung ist das Kind umgehend zu entschuldigen. Ansteckende Krankheiten des Kindes, seiner Eltern, Geschwister oder sonstiger Familienmitglieder sind der Leiterin zu melden. Dies gilt auch für gesundheitliche Beeinträchtigungen und Behinderungen, die nach der Aufnahme auftreten.

Krankheitsverdächtige Kinder dürfen nicht in die Einrichtung geschickt werden.
 

5. Was braucht ihr Kind

Hausschuhe, Turnsäckchen (Hose, Hemd, einfache Gymnastikschuhe), Malerkittel (altes Herrenhemd), Brotzeit (Obst, Joghurt, gesunde Lebensmittel).
 

6. Abmeldung

Aus wichtigen Gründen können die Eltern das Vertragsverhältnis mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende schriftlich kündigen.

Eine Kündigung bedarf es nicht, wenn das Kind zum Ende des letzten Kindergartenjahres in die Schule wechselt.
 

7. Ferienordnung

Im Kindergartenjahr ist die Einrichtung für 30 Tage geschlossen. Die Schließungstage werden im September festgelegt und bekannt gegeben (Pinnwand, Elternbrief)

 

   

Kath. Kindergarten "St. Christophorus"  -  Hammerbergstr. 10  -  93426 Roding/Trasching Home Personal Beiträge & Zeiten Anmeldung Konzeption Kindergartenordnung Impressum Kontakt